Gemüseauflauf mit Ziegenfrischkäse

1 Std 30 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kohlrabi 3
Bund Möhren 1
Broccoli frisch 1
Zwiebel 3
Petersilie etwas
Knoblauchzehen 3
Ziegenfrischkäse 150 Gramm
Crème fraîche 200 Gramm
Eier Freiland 6
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskatnuss etwas
Semmelbrösel 60 Gramm
Parmesan gerieben 60 Gramm
Butter weich 75 Gramm
Olivenöl etwas
Salz 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1528 (365)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
9,2 g
Fett
32,4 g

Zubereitung

1.Den Kohlrabi und die Möhren putzen und in Würfel schneiden. Den Broccoli in kleine Röschen teilen. Die Zwiebeln und den Knoblauch kleinschneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl leicht andünsten. Das Gemüse in einem Topf mit Salzwasser blanchieren. Die Petersilie klein hacken.

2.Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Eigelbe mit der weichen Butter in einer Rühr Schüssel cremig schlagen. Den Ziegen frisch Käse und die Crème fraîche unterrühren und alles mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Nun Semmelbrösel, Parmesan, Zwiebel und Petersilie unterrühren. Zum Schluss den Eischnee unterheben.

3.Das blanchierte Gemüse in eine Schüssel geben, die Masse dazu geben und alles gut vermengen. Jetzt alles in eine Auflaufform geben. Die Auflaufform in den auf 180 Grad vorgeheizte ( Umluft ) Backofen stellen 50 Min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüseauflauf mit Ziegenfrischkäse“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüseauflauf mit Ziegenfrischkäse“