Kohlrabi mit Käsecreme, Putenschnitzel mit Röstzwiebeln und Petersilienkartoffeln

mittel-schwer
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kohlrabi frisch 2 Stück
Kartoffeln 400 gr.
Margarine halbfett Linolsäure 2 TL
Mehl 1 EL
Milch 60 ml
Parmesan 2 EL
Salz 1 Pr
Pfeffer 1 Pr
Muskat 1 Pr
Ei 1 Stück
Kräuter 1 EL
Pflanzencreme 1 El
Putenschnitzel 200 gr.
Grillgewürz etwas
Zwiebel 2 Stk.
Petersilie 1 EL
Wasser 100 ml

Zubereitung

Zubereitung:

1.Kohlrabi schälen und in reichlich Salzwasser garen (35 Minuten) Kleine Kartoffeln mit Schale nach 10 Minuten mit im Wasser mitgaren. Kohlrabi halbieren und das innere aushöhlen (dabei einen Rand lassen). Backofen auf 175 ° Umluft vorheizen.

2.2 Tl.Magarine in einem kleinen Topf schmelzen, Mehl hinzu und eine Mehlschwitze bereiten, nach und nach mit Milch ablöschen. Mit Parmesan, Käuter, Salz, Pfeffer und Muskatnus abschmecken. Ein Ei trennen und das Eigeblb mit in die Mehlschwitze und unterrühren. Das Kohlrabifruchtfleisch mit hinzufügen. Alles noch mal mit einem Zauberstab pürieren.

3.Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unter die Kohlrabimasse vorsichtig heben. Backblech oder Auflaufform mit Backpapier auslegen und die Kohlrabihälften mit der Käsecreme befüllen und im Backofen ca. 20 Minuten backen

4.In der Zwischenzeit Kartoffeln pellen und mit Petersilie bestreuen. Zwiebel pellen und in dünne Ringe schneiden. Putenschnitzel abwaschen und trockentupfen. Nach Geschmack würzen (z.B. Grillgewürz) und in einer Pfanne anbraten mit (Diät) Pflanzencreme. Zwiebel mitdünsten. Mit Wasser oder Gemüsebrühe ablöschen und einreduzieren lassen.

Anmerkung:

5.Laut meiner Berechnung von WW wären es laut Points Plan Programm 10 Punkte

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabi mit Käsecreme, Putenschnitzel mit Röstzwiebeln und Petersilienkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabi mit Käsecreme, Putenschnitzel mit Röstzwiebeln und Petersilienkartoffeln“