Kartoffel-Brokkoli-Auflauf

30 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln festkochend 1 kg
Brokkoli 3 mittelgroße
Champignons braun 12
Hackfleisch gemischt 300 gr.
Käse geraspelt Mozzarella 1 Packung
Crème fraîche mit Kräutern 1 Becher
Rama Cremefine zum kochen 1 Flasche
Salz. Pfeffer, Knoblauchsalz etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln am Vortag kochen. Brokkoli bissfest kochen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Hackfleisch mit Pfeffer und Salz würzen und krümlig, kräftig anbraten, die geschnittenen Pilze dazu geben und mit braten.

2.Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden, Brokkoli in Röschen zerteilen. Alles in eine gefettete Auflaufform schichten und dazwischen würzen. Zwischen jede Schicht etwas Käse streuen. Den Becher Creme fraich und die Flasche Cremefine mit dem Rest vom Käse mischen würzen und über dem Auflauf verteilen. Für 30 Minuten in den auf 175°C vorgeheizten Backofen überbacken. Guten Appetit

3.Tip: Bei den Bildern hab ich statt Brokkoli, Romanesko verwendet ist im Geschmack etwas milder.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Brokkoli-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Brokkoli-Auflauf“