Kartoffelgratin mit Schweinefilet

Rezept: Kartoffelgratin mit Schweinefilet
Überbackener Auflauf mit Calvados-Sahne-Soße
4
Überbackener Auflauf mit Calvados-Sahne-Soße
00:40
1
3456
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Schweinelende
8 Stk.
große Kartoffeln
1 Stk.
Zwiebel
150 ml
Sahne
100 ml
Fleischbrühe
2 cl
Calvados
4 Sch.
Käse (beliebig)
3 EL
Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
3 Stängel
Thymian frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.05.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1754 (419)
Eiweiß
27,2 g
Kohlenhydrate
-
Fett
34,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelgratin mit Schweinefilet

Pfannkuchen -Auflauf
Gyros mit Paprika gratiniert
Kartoffel-Eier- Fleischwurstauflauf

ZUBEREITUNG
Kartoffelgratin mit Schweinefilet

1
Kartoffeln mit der Schale garen. Danach schälen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Schweinelende von Fett und Sehnen befreien und in 1 cm starke Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln.
2
Auflaufform mit 1 EL Öl einfetten. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lendenscheiben darin kurz, scharf anbraten. Die Lendchen herausnehmen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Mit Calvados, Fleischbrühe und Sahne ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Thymianblättchen abzupfen und unterrühren.
3
In die Auflaufform zuerst eine Schicht Kartoffeln geben, leicht salzen und die Lendenscheiben darauf verteilen. Eine zweite Schicht Kartoffeln darauf geben und die Soße darüber verteilen. Zuletzt die Käsescheiben darauf legen.
4
Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 10 min. überbacken.

KOMMENTARE
Kartoffelgratin mit Schweinefilet

Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Sehr gschmackig, liebe Heike. Dieses Filetscherl etc. würde ich gerne schmausen - aber nur mit Dir ! Drum LG. zu Dir !

Um das Rezept "Kartoffelgratin mit Schweinefilet" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung