Putengulasch

leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Putenbrust 1 kg
Zwiebeln 2 große
Paprika 3
Mehl 1 EL
Tomatenmark 1 Dose
Wasser 500 ml
Rosmarin 2 Zweige
Basilikum Blätter
Öl,Salz,Pfeffer,Paprikapulver,Brühe etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln pellen und in grobe Würfel schneiden.Paprika aufschneiden,von den Kernen befreien und mit einem Sparschäler die Haut abschälen.Die Putenbrust säubern,in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz,Pfeffer und Paprika würzen.

2.Zwiebeln in etwas Öl glasig dünsten.Paprika dazu geben und kurz mitdünsten.Anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen.Die Putenwürfel im restlichen Öl scharf anbraten.Das Gemüse wieder zum Fleisch geben.Tomatenmark und Mehl einrühren und ca.5 min anschwitzen lassen.

3.Mit Wasser nach und nach ablöschen und würzen.Die Rosmarinzweige hinzugeben.Deckel drauf und 20min köcheln lassen.Basilikum hacken und nach 10min unter das Gulasch rühren.Anschließend nochmals abschmecken....Bei uns gab es für die einen dazu Reis und für die anderen Kartoffeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Putengulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putengulasch“