Süße Pfannkuchen mit Quarkfüllung (mit Obst u./o. Nüssen)

12 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
für die Pfannkuchen: etwas
Mehl 300 gr.
Eier 4
Milch oder Wasser 300 ml
Salz 1 kräftige Prise
Vanillinzucker 1 Päckchen
für die Füllung: etwas
Speisequark, am Besten cremig, sonst mit Milch verdünnen 250 gr.
Zucker, am Besten braun 2 Esslöffel
Zimt etwas
Obst nach Saison und Geschmack, am Besten passen z.B. Mangos, Äpfel, Bananen oder Pflaumen etwas
evtl Nüsse, am Besten geriebene Mandeln oder Kokosnussraspeln etwas

Zubereitung

1.1. Mehl, Eier und Milch in eine Schüssel geben und verrühren. Vanillinzucker und Salz ebenfalls hinzugeben. 2. Quark ebenfalls in eine Schüssel geben, Zucker (und evtl Zimt) darin vermengen.

2.3. Den Teig in eine Pfanne geben und von beiden Seiten goldbraun backen. 4. Die Pfannkuchen mit Quark bestreichen (und evtl mit Früchten/Nüssen belegen) und zurollen, bzw zuklappen :). Guten Appetit ;)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süße Pfannkuchen mit Quarkfüllung (mit Obst u./o. Nüssen)“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süße Pfannkuchen mit Quarkfüllung (mit Obst u./o. Nüssen)“