Palatschinken mit Rosinenquarkfüllung

15 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 150 gr.
Ei 1 Stk.
Eigelb 1 Stk.
Zucker 1 TL
Milch 200 ml
Salz 1 Prise
Quark 250 gr.
Ei 1 Stk.
Zucker nach Geschmack etwas
Vanillepuddingpulver 1 EL
Magarine für die Pfanne etwas
Rosinen 4 EL
Schmand 200 gr.
Puderzucker etwas
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
803 (192)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
24,7 g
Fett
7,0 g

Zubereitung

Mehl, Ei, Eigelb, Zucker, Milch und Salz in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren. Eine Pfanne leicht mit Magarine ausstreichen und dünne goldgelbe Pfannkuchen backen. Während die Palatschinken backen die Füllung vorbereiten. Quark, Schmand, Ei, Zucker, Vanillepuddingpulver und wers mag Rosinen zusammen zu einer cremigen Masse verrühren. Die gebackenen Palatschinken mit 1-2 EL Quark füllen und aufrollen. Das ganze dann noch mit Puderzucker bestäuben! Fürs Auge ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Palatschinken mit Rosinenquarkfüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Palatschinken mit Rosinenquarkfüllung“