Palatschinken

30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Milch 0,333333 Liter
Zucker 70 Gramm
Salz 1 Prise
Eier 2 Stk.
Mehl 170 Gramm
Öl 3 EL (gestrichen)
Staubzucker etwas
Haselnüsse Mehl 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Milch, Zucker, Salz und Eier mit einem Schneebesen schaumig rühren.

2.Mehl einstreuen und zu einem glatten Teig verrühren. Zum Ausprobieren: 1 - 2 Eßlöffel geriebene Nüsse oder Mandeln in den Teig.

3.15 Minuten ziehen lassen (etwas kohlensäurehältiges Mineralwasser in den Teig, macht die Palatschinken lockerer).

4.Pfanne mit Öl benetzen und die Pfannkuchen nacheinander auf beiden Seiten herausbacken. (Vorsicht: die zweite Seite wird schneller braun!) Anstatt Öl: Butter oder Margarine für das Herausbacken der Pfannkuchen verwenden.

5.Mit Füllung bestreichen, zusammenrollen und mit Staubzucker bestreuen. Füllung: Marmelade, Topfencreme (Rezept Topfencreme) oder 2 Kugeln Eis.

6.Dazu z.B. Fruchtsaft servieren. Und eventuell Schlagobers und frische Früchte.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Palatschinken“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Palatschinken“