Annis Pfannkuchen

Rezept: Annis Pfannkuchen
Grundrezeot für süße und pikante Pfannkuchen
80
Grundrezeot für süße und pikante Pfannkuchen
00:15
7
37050
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 g
Mehl
4
Eier
1 Prise
Salz
500 ml
Mineralwasser mit Kohlensäure
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1415 (338)
Eiweiß
9,9 g
Kohlenhydrate
71,3 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Annis Pfannkuchen

PfannkuchenEierkuchen

ZUBEREITUNG
Annis Pfannkuchen

1
Mehl in eine Schüssel geben. Eine Prise Salz und die Eier zugeben. Alles unter Zugabe von Mineralwasser mit dem Rührgerät glatt rühren. Evtl. etwas mehr Mineralwasser nehmen, wenn der Teig zu dickflüssig ist. Teig ca. 15 min quellen lassen. Nochmals durchrühren. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, ca. 1-2 Kellen Teig einfüllen und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten.
2
Dieses Rezept eignet sich sowohl für süße als auch für pikante Pfannkuchen die man füllen möchte. Zur süßen Variante werden sie bei uns mit Puderzucker bestreut und selbstgemachter Apfelmus oder Preiselbeeren dazu gereicht.

KOMMENTARE
Annis Pfannkuchen

Benutzerbild von Cesi
   Cesi
Hallo Sieht lecker aus, und schmeckt bestimmt auch so- L.G.Cesi.
Benutzerbild von jabuka
   jabuka
Hab das rezept grad gemacht,und meine Kids waren sehr begeistert......sehr lecker!!!!!
Benutzerbild von sternchen41
   sternchen41
ich probiert die auch mal aus ...mein Rezept ist nicht so gut sagen meine kinder..jam jam geklaut.Lass dir dafür Sterne da 5***** LG Andrea
Benutzerbild von durdeli
   durdeli
Diese Pfannkuchen gibt es heute bei mir zu essen. Schönes, einfaches Rezept. 5 Sterne
   Tiiigerlili
so super einfach...machen echt satt und sind sehr luftig...kann mann auch gut mit gewünschten Zutaten vermengen...z.B. Speck und Zwiebeln oder Äpfel...5*

Um das Rezept "Annis Pfannkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung