Palatschinken: Erdbeer - Topfen - Palatschinken

1 Std 30 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl ( glatt ) 150 g
Salz 1 Prise
Eier 3
Milch (evtl. etwas mehr Milch nehmen) 200 ml
Rum 2 EL
Für die Fülle: etwas
Erdbeeren klein geschnitten 200 g
Quark / Topfen ( 20 % ) 200 g
Biskotten, zerbröselt 80 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronensaft 1 EL
Minzblätter, fein geschnitten 1 TL
etwas Schlagobers und Schokosauce zum garnieren wenn vorhanden etwas
etwas Staubzucker zum Bestreuen etwas
Butterschmalz zum ausbacken der Palatschinken etwas

Zubereitung

1.Mehl, Salz, Eier, Rum und Milch zu einem glatten flüssigen Teig verrühren. 4 große Palatschinken backen und auflegen zum auskühlen.

2.Alle Zutaten für die Fülle verrühren.

3.Backrohr auf 180 vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen oder eine Auflaufform verwenden.Die Fülle auf die Mitte der Palatschinken verteilen und die Palatschinken vorsichtig zu einem Sackerl zusammenbinden. Ich habe dafür etwas Sielberfolie zusammen gedreht und damit zusammen gebunden. Man kann aber auch Küchengarn nehmen. Sackerl auf das Blech oder Auflaufform setzen und ca. 20 Minuten backen.

4.Kurz überkühlen lassen, Folie oder Küchengarn entfernen, mit Staubzucker bestreuen und wenn vorhanden mit etwas Schlagsahne und Schokosauce garniern und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Palatschinken: Erdbeer - Topfen - Palatschinken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Palatschinken: Erdbeer - Topfen - Palatschinken“