gegrillte Zunge auf grünen Spargel

2 Std leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinezunge 400 Gramm
Spargel grün frisch 500 Gramm
Suppengrün frisch 1 Bund
Zwiebel 1 Stück
Gewürznelken 3 Stück
Sellerie frisch 100 Gramm
Möhren 100 Gramm
Kohlrabi frisch 100 Gramm
Zitrone frisch 1 Stück
Basilikum 10 Blatt
Butter 50 Gramm
Fleur de sel etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl extra vergine etwas
Zucker etwas

Zubereitung

1.Reichlich Wasser mit Salz und dem Suppengrün zum kochen bringen. Die Zwiebel mit den Nelken spicken und in das Wasser geben. Wenn das Wasser kocht die Zunge hinengeben und ca. 90 Minuten bei leicht kochenden Wasser garen.

2.Zungen herausnehmen und in Eiswasser abschrecken. Jetzt die Haut abziehen.

3.Möhren, Sellerie und Kohlrabi schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Das Gemüse in kochenden Salzwasser 3 - 4 Minuten blanchieren, abschrecken, abtropfen und abkühlen lassen. Alles in eine kleine Schüssel geben und mit Zitronensaft einer Zitrone, Fleur de Sel, Pfeffer und 4 Esslöffel Olivenöl vermengen. Basilikumblätter fein hacken und unterheben.

4.Spargel waschen und bei Bedarf das untere Ende schälen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und den Spargel darin scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Butter hinzufügen und bei geschlossenen Deckel ca. 5 Minuten dünsten.

5.Zunge in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und in einer Grillpfanne bei hoher Hitze von jeder Seite 2 bis 3 Minuten grillen.

6.Jetzt Spargel, gegrillte Zunge und Vinaigrette auf einen Teller anrichten

7.Dazu passen Salzkartoffeln mit brauner Butter oder eien Sauce hollandaise

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gegrillte Zunge auf grünen Spargel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gegrillte Zunge auf grünen Spargel“