Grüner Spargel mit Garnelen in leichter Zitronensoße

40 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische Nudeln 500 gr.
grünen Spargel 500 gr.
Bärlauch frisch 100 gr.
Garnelen frisch 100 gr.
Gemüsebrühe heiß 100 ml
Zitrone frisch 50 ml
Sahne 10% Fett 50 ml
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
324 (77)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
11,3 g
Fett
1,6 g

Zubereitung

Spargel waschen ,holzige Enden abschneiden ,und in kleine Stücke schneiden . In kochendem Salzwasser ca.12 Minuten garen . Den Bärlauch waschen und die Stiele abschneiden . Nudeln in kochendes Salzwasser ca.5 Minuten garen anschießend abtropfen lassen . Den Spargel mit dem Bärlach und den Garnelen in einer großen Pfanne mit etwas Öl kurz anbraten . Mit der Gemüsebrühe aufgießen ,die Zitrone und die Sahne dazu geben . Mit Salz und Pfeffer abschmecken . Die Nudeln auch in die Pfanne geben und alles gut vermengen .

Auch lecker

Kommentare zu „Grüner Spargel mit Garnelen in leichter Zitronensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüner Spargel mit Garnelen in leichter Zitronensoße“