Nudel-Garnelen-Pfanne

Rezept: Nudel-Garnelen-Pfanne
etwas chinesisch angehaucht...
7
etwas chinesisch angehaucht...
00:35
22
1047
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Mie-Nudeln
150 g
Garnelen - Küchenfertig
3
Frühlingszwiebeln
70 g
Sojasprossen
1 mittelgroße
Karotte
1 EL
Ingwer gehackt
1 EL
Öl
4 EL
Sojasoße
1 TL
Chilisoße (Sambal Oelek)
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1243 (297)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
36,1 g
Fett
12,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudel-Garnelen-Pfanne

Meine chinesische Pfanne

ZUBEREITUNG
Nudel-Garnelen-Pfanne

1
Mie-Nudeln nach Packungsanleitung garen. Garnelen waschen, trocken tupfen, Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden, Karotte schälen und in dünne Scheiben schneiden, Sojasprossen waschen, gut abtropfen lassen.
2
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Garnelen dazugeben, kurz anbraten, herausnehmen und warm halten. Gemüse und gehackten Ingwer in das verbliebene Bratfett geben und ca. 8-10 Minuten garen, mehrmals durchmischen. Mit Sojasoße, Chilisoße, Salz und Pfeffer abschmecken, Garnelen und Nudeln unterheben und nochmals mit erwärmen. Auf Teller anrichten.....fertig...Guten Appetit.....

KOMMENTARE
Nudel-Garnelen-Pfanne

Benutzerbild von mary1712
   mary1712
Ich liebe Garnelen und damit auch dieses Rezept,leckere5*.lgmary
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die ist ja lecker, für dich 5*
Benutzerbild von Kraueterhexe1971
   Kraueterhexe1971
Mmmh, genau mein Geschmack hexe Dir 5* und lg.
Benutzerbild von Ragnar
   Ragnar
Leckel... Ohne Fleiß... kein Leis ! 5*. LG Ingo
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
das Rezept mops ich mir.......5*********** LG Sabine

Um das Rezept "Nudel-Garnelen-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung