Linguine mit gebratenem grünen Spargel

40 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spargel grün frisch 500 gr.
Chilischote rot 1
Knoblauchzehen 2
Linguine 150 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Rapsöl 2 EL
Sahne 250 ml
Zitrone frisch 0,5
Basilikum 0,5 Bund

Zubereitung

1.Spargel waschen und im unteren Drittel schälen ,die Enden abschneiden und den Spargel in ca.3 cm lange Stücke schneiden.Chilischoten in feine Ringe schneiden. Knoblauchzehe grob hacken.Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

2.Spargel mit Knoblauch im heißen Öl bei mittlerer Hitze ca.10 Min.braten .Chili zugeben und kurz mitbraten .Mit einem Zestenreißer die Schale von der Zitrone schälen und die Zitrone auspressen .Sahne und Zitonensaft zum Spargel geben unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze ca.1 Min.köcheln lassen.Mit Salz und Pfeffer abschmecken .

3.Nudeln abgießen und unter die Sauce heben und alles gut miteinander vermischen. Linguine mit gebratenem grünen Spargel auf Teller verteilen .Mit Basilikumblättchen und Zitronenschale servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Linguine mit gebratenem grünen Spargel“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linguine mit gebratenem grünen Spargel“