Grüner Spargel, Hähnchen und Nudeln ...

50 Min mittel-schwer
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Spargel grün frisch 2 Stangen
Zucker und Salz etwas
etwas Zwiebel etwas
Butter 1 Teelöffel
Mehl 1 Esslöffel (gestrichen)
Spargelwasser 80 Milliliter
Weißwein trocken 40 Milliliter
Schlagsahne 30 Gramm
Zucker 1 Prise
weißer Pfeffer und Salz etwas
Hähncheninnenfilets 2
Salz und Paprika etwas
Olivenöl etwas
Bandnudeln 80 Gramm
Salz etwas
Basilikum frisch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
875 (209)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
28,2 g
Fett
7,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
35 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Vom Spargel die Enden abschneiden und das untere Drittel schälen. In Stücke schneiden. Wasser mit etwas Salz und Zucker zum Kochen bringen. Spargel etwa sieben Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen. Das Wasser dabei auffangen.

2.Zwiebel schälen und fein würfeln. In der heißen Butter glasig dünsten. Mehl darüber streuen und anschwitzen. Unter Rühren das Spargelwasser, den Wein und die Sahne dazugeben. Fünf Minuten leicht köcheln lassen. Mit Zucker, Pfeffer und Salz abschmecken. Den Spargel in die Soße geben und erwärmen.

3.Fleisch waschen und abtrocknen. In Streifen schneiden. Mit Salz und Paprika würzen und im heißen Öl braten.

4.Nudeln im kochenden Salzwasser bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen.

5.Die Nudeln auf einen Teller geben. Spargel mit der Soße darüber verteilen. Die Hähnchenstreifen darauf anrichten. Mit Basilikum garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüner Spargel, Hähnchen und Nudeln ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüner Spargel, Hähnchen und Nudeln ...“