Bayr.Schmankerl: Dukatennudeln auf Apfelbett ....

leicht
( 100 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mehl 250 Gramm
Butter, flüssig 100 Gramm
Zucker 2 EL
Citro-Back oder frische Zitronenschale 0,5 Pckch.
Eigelb 1
Hefe, angerührt mt 30 Gramm
warme Milch und 2 EL
Zucker 1 TL
außerdem: etwas
Butter, flüssig 50 Gramm
Rohrrohzucker 2 TL
Äpfel, geschält, in Spalten geschnitten 2 große
etwas Zitronensaft etwas
Zucker, Zimt etwas
Puderzucker etwas
Fett für Auflaufform etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2000 (478)
Eiweiß
8,5 g
Kohlenhydrate
44,6 g
Fett
29,7 g

Zubereitung

1.Hefe mit der warmen Milch und dem Zucker verrühren und ca. 15 Min. gehen lassen. Mehl mit der flüssigen Butter, dem Eigelb, dem Zucker und der Zitronenschale verrühren, Hefe dazugeben und zu einem glatten Teig rühren. Muß sich vom Schüsselrand lösen!

2.Auflaufform gut einfetten! Apfelspalten in die gefettete Form legen und mit Zitronensaft, Zucker und Zimt bestreuen.

3.Aus dem Teig ca. walnussgroße Bällchen formen und diese auf die Äpfel nebeneinander setzen. Mit der warmen Butter überpinseln und mit dem Rohrrohzucker überstreuen. Abgedeckt solange gehen lassen, bis Bällchen gut vergrößert haben. Kann gut vorbereitet werden, nachmittag vorbereiten, abends erst backen!!!!

4.Backofen auf 180 Grad vorheizen! Backzeit ca. 35 Minuten. Sie sollen an der Oberseite leicht hellbraun und knackig sein.

5.Auf Heidelbeeren und mit Puderzucker überstreut servieren! Schmeckt auch sehr gut als Dessert mit Vanillesosse oder Vanilleeis!

Auch lecker

Kommentare zu „Bayr.Schmankerl: Dukatennudeln auf Apfelbett ....“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 100 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bayr.Schmankerl: Dukatennudeln auf Apfelbett ....“