Steinbutt auf Orangen-Basilikum-Soße

1 Std 10 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fisch etwas
Steinbuttfilets 600 Gramm
Öl 1 Schuss
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Brot 4 Scheibe
Soße etwas
Orangen frisch 2 Stück
Schalotte 1 Stück
Sherry trocken 150 ml
Gemüsefond 500 ml
Schlagsahne 250 ml
Butter 100 Gramm
Basilikum 1 EL

Zubereitung

1.Für die Soße die Orangen filetieren und beiseite stellen. Die Schalotte abziehen, klein hacken, mit Sherry und Gemüsefond in einen Topf geben und das Ganze auf die Hälfte einreduzieren. Sahne dazugeben und einkochen, bis die Soße sämig ist.

2.Dann die Butter unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen in kleinen Flocken hinzufügen. Soße mixen und gehacktes Basilikum hinzufügen. Die Filets salzen und pfeffern. Auf beiden Seiten jeweils ca. 1 bis 2 Minuten anbraten, auf Küchenpapier legen und abtupfen.

3.Anrichten: Die Soße kurz aufkochen, abschmecken und die Orangenfilets zufügen. Dann die Filets auf vorgewärmten Tellern anrichten, Soße rundum verteilen und mit kurz ausgebackenen Brotscheiben servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steinbutt auf Orangen-Basilikum-Soße“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steinbutt auf Orangen-Basilikum-Soße“