Rotweingulasch

45 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindergulasch 1000 g
Rotwein 100 ml
Tomatenmark 1 EL
Zwiebel 2
Fleischbrühe 300 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Lorbeerblatt 1
Gewürznelke 1
Wacholderbeeren 2
Knoblauchzehen 3

Zubereitung

1.Das Fleisch ev. in etwas kleinere Stücke schneiden. Die Zwiebeln pellen und würfeln.

2.Die Zwiebeln mit den Knoblauchzehen in etwas Olivenöl mehrere Minuten bei mittlerer Hitze anschwitzen. Das Tomatenmark einrühren und mit schwitzen.

3.Das Fleisch zugeben. Die Gewürze in eine Geürzkugel geben und in den Topf legen.

4.Den Rotwein angießen und etwas einkochen lassen. Die Brühe zugeben. Den Schnellkochtopf verschließen und das Gulasch ca 25 MInuten garen.

5.Die Sauce mit Salz und Pfeffer und etwas Sahne abschmecken.

6.Durch den Schnellkochtopf wird das Fleisch super zart, es zerfällt fast schon.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rotweingulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotweingulasch“