Sauerkraut-Pfanne für die schlanke "Linie"...

Rezept: Sauerkraut-Pfanne für die schlanke "Linie"...
wenig Kalorien und so schmackhaft... für die Trennkost und sehr schön auch für Diabetiker
79
wenig Kalorien und so schmackhaft... für die Trennkost und sehr schön auch für Diabetiker
00:45
48
15085
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kleine
Schweineschnitzel
300 gr.
Sauerkraut mit Ananas aus der Dose
1 große
Zwiebel
1 Teel.
Majoran
1 Teel.
Kümmel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauerkraut-Pfanne für die schlanke "Linie"...

Jägerschnitzel mit Pilz-Wacholder-Rahm

ZUBEREITUNG
Sauerkraut-Pfanne für die schlanke "Linie"...

1
Die Schnitzel in dünne Streifen schneiden und in einer Pfanne mit einem Eßl. Olivenöl von allen Seiten anbraten. Dann die grob geschnittene Zwiebel hinzu geben und schmoren lassen, bis sie glasig ist.
2
Jetzt das Sauerkraut mit den Gewürzen hinzufügen, unterheben und bei geringer Wärmezufuhr ca. 35 Min. unter Wenden garen.
3
Es wird kein Salz genommen, da es das Wasser im Körper bindet. SAUERKRAUT BRINGT EINEN TRÄGEN DARM WIEDER IN SCHWUNG UND WIRKT GLEICHZEITIG LEICHT ENTWÄSSERND: DIE GEWÜRZE MAJORAN UND KÜMMEL WIRKEN BERUHIGEND AUF DEN DARM:

KOMMENTARE
Sauerkraut-Pfanne für die schlanke "Linie"...

   tunicca
Hallo Romantica, ich habe das Rezept gestern ausprobiert. Es ist super lecker und weil es eine so günstige Kalorienbilanz hat, habe ich noch einen Klecks Schmand dazu gegeben. Dadurch wurde es noch etwas cremiger. Vielen Dank für das tolle Rezept. *****
Benutzerbild von elke42
   elke42
Ha, ich bin die Hundertste, die dieses tolle Rezept bewerten darf. Ist doch auch etwas. War gestern nicht hier und schon hat man 4 Seiten abonnierter Rezepte zu bewältigen...Alles Gute für Dich!
Benutzerbild von Olive2
   Olive2
Das passt bei uns immer. Wir nehmen das Rezept für die nächste Woche mal mit. LG Anne
Benutzerbild von Ele-Ele
   Ele-Ele
Ich mache keine Trennkost wird mir trotzdem schmecken.5****
Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Sind wir nicht alle irgendwie "schlank". Grins Tolles Gericht. Mag sehr gerne Sauerkraut. Toll zubereitet. 5* GLG Jochen

Um das Rezept "Sauerkraut-Pfanne für die schlanke "Linie"..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung