Sauerkraut-Pfanne für die schlanke "Linie"...

45 Min leicht
( 111 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweineschnitzel 2 kleine
Sauerkraut mit Ananas aus der Dose 300 gr.
Zwiebel 1 große
Majoran 1 Teel.
Kümmel 1 Teel.

Zubereitung

1.Die Schnitzel in dünne Streifen schneiden und in einer Pfanne mit einem Eßl. Olivenöl von allen Seiten anbraten. Dann die grob geschnittene Zwiebel hinzu geben und schmoren lassen, bis sie glasig ist.

2.Jetzt das Sauerkraut mit den Gewürzen hinzufügen, unterheben und bei geringer Wärmezufuhr ca. 35 Min. unter Wenden garen.

3.Es wird kein Salz genommen, da es das Wasser im Körper bindet. SAUERKRAUT BRINGT EINEN TRÄGEN DARM WIEDER IN SCHWUNG UND WIRKT GLEICHZEITIG LEICHT ENTWÄSSERND: DIE GEWÜRZE MAJORAN UND KÜMMEL WIRKEN BERUHIGEND AUF DEN DARM:

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sauerkraut-Pfanne für die schlanke "Linie"...“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 111 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sauerkraut-Pfanne für die schlanke "Linie"...“