Filet mit Balsamico-Sauce

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinsfilet 1
Knoblauchzehe zerdrückt 1
Salbeiblätter 2
Thymianzweige etwas
++++++++Sauce++++++++ etwas
Pfirsiche 1 Dose
Honig flüssig 2 Essl
Vanilleschote 1
Aceto Balsamico 1 dl

Zubereitung

1.Die Sauce ist ein Hit...!! Ich habe selten solch eine Köstlichkeit gegessen wie diese, wenn überhaupt...!

2.Das Filet, eine zerdrückte Knoblauchzehe und Kräuter in eine Bratpfanne geben und ringsum anbraten, erst dann würzen. In eine Alufolie legen oder direkt mit der Bartpfanne in den auf 150 Grad vorgeheizten Ofen schieben und ca. 20 Minuten nachgaren.

3.In der Zwischenzeit die Sauce zubereiten: Die Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen und in eine Pfanne geben. Den Honig und Aceto Balsamico dazugeben, aufkochen lassen.

4.Wenig Pfirsichsaft dazugeben und etwas einköcheln lassen. Die Pfirsichhälften dazu geben und heiss werden lassen

5.Fleisch aus dem Ofen nehmen und noch ca. 10 Minuten in Alufolie ruhen lassen, dann schräg in Scheiben schneiden und mit der Sauce anrichten. Die Pfirsiche natur belassen oder mit einem Sahnehäubchen servieren.

6.Ich habe das Filet mit Lorbeerkartoffeln und gerösteten grünen Spargeln serviert, beides auch in meinem KB.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Filet mit Balsamico-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Filet mit Balsamico-Sauce“