gegrillter Wolfsbarsch mit Kräuter-Wein-Sauce (Branzino grigliato con salsa alle erbe)

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wolfsbarschfilets mit Haut, insgesamt ca. 600 gr. 4
Olivenöl 4 EL
Butter 1 EL
Schalotten frisch 3
Knoblauchzehen 2
Fenchelsaat 2 TL
Anchovis in Olivenöl feingehackt 4
1/2 rote Chilischote etwas
gemahlene Koriandersaat 1 Msp
gehackte Minze 1 EL
Zweig Thymianblättchen 1
Weißwein trocken 100 ml
Brandy 4 cl
Saft einer halben Zitrone etwas
gehackte Glattpetersilie 2 EL
Salz, weißer Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Filets mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Grillpfanne mit 1 EL Olivenöl einfetten und die Filets auf der Fleischseite anbraten. Dann die Temperatur verringern, auf der Hautseite fertig braten, aus der Pfanne nehmen und im auf 80 Grad vorgewärmten Backofen beiseite stellen.

2.Das restliche Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen. Sobald es heiß ist, Fenchel, Schalotten, Knoblauch, Chili sowie Anchovis hineingeben und anbraten. Wenn alles weich ist, die Butter, Koriandersaat, Minze sowie Thymian unterrühren. Mit Brandy ablöschen und danach den Wein angießen und die Sauce einige Minuten reduzieren. Zitronensaft hinzufügen, abschmecken, dann den Fisch hineinlegen und kurz in der Sauce ziehen lassen. Danach mit Petersilie bestreut auf vorgewärmten Tellern servieren.

3.Dazu passen Kräuter-Risotto, Paprikagemüse oder Rosmarinkartoffeln, insalata mista

4.Weinempfehlung: Weißburgunder/Chardonnay, Lugana, Corvo bianco

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gegrillter Wolfsbarsch mit Kräuter-Wein-Sauce (Branzino grigliato con salsa alle erbe)“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gegrillter Wolfsbarsch mit Kräuter-Wein-Sauce (Branzino grigliato con salsa alle erbe)“