BBQ'd Rinderbrust mit BBQ Sauce

Rezept: BBQ'd Rinderbrust mit BBQ Sauce
Rinderbrust BBQ ohne Smoker, fast Texas Style
41
Rinderbrust BBQ ohne Smoker, fast Texas Style
10:30
14
69346
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Rinderbrust mit Fett!
Rub:
50 gr
Salz
1,5 Tl
Schwarzer Pfeffer, gemahlen
1,5 Tl
Cayennepfeffer
BBQ Sauce:
15 cl
Worcestersosse
15 cl
Sojasosse
2 Tl
Tabasco
2 El
Knoblauchsalz
1,5 El
Chilipulver
1,5 El
Sellerie Samen
200 gr
brauner Zucker
1 El
Dijon Senf
750 gr
Ketchup
BBQ:
Räucherholzchips, z.B. Mesquite oder Zeder
Holzkohle
Grill mit Deckel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
594 (142)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
13,5 g
Fett
7,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
BBQ'd Rinderbrust mit BBQ Sauce

ZUBEREITUNG
BBQ'd Rinderbrust mit BBQ Sauce

1
Räucherholz min. 1 Stunde wässern, Kohle auf nur einer Hälfte anzünden. Zutaten für das Rub gut vermengen und die Rinderbrust gut einreiben. Das Fett darf nicht entfernt werden, sonst wird das Fleisch zäh und trocken. Wenn die Glut fertig ist, das Fleisch 5 min auf jeder Seite grillen. Dann auf die kalte Seite schieben und ca 4 Tassen Holz in die Glut tun. Deckel schliessen und ca 1 Stunde
2
raüchern bei ca 100 Grad. Deckel öffnen und nocheimal 2 Tassen Holzchips auf die Glut. Deckel schliessen und eine Stunde weiter räuchern. Danach das Fleisch in Alufolie wickeln und im Ofen bei 90 Grad ca 8 Stunden garen. Zutaten für die BBQ Sosse vermengen und mind. 20 Minuten köcheln lassen. Fleisch in Scheiben schneiden und mit BBQ Sosse servieren

KOMMENTARE
BBQ'd Rinderbrust mit BBQ Sauce

Benutzerbild von Big-Grizzly
   Big-Grizzly
Klasse Rezept, doch zwei Sachen werde ich vermeiden. Zum ersten das Holz Wässern. Denn dadurch entsteht Qualm, welcher sich durch den Wasserdampf schnell ans Fleisch bindet und dadurch den Geschmack sehr verfälschen kann. Als zweites über so lange Zeit das Fleisch in Alufolie einpacken. Denn der Bratensaft wird in Verbindung mit den Gewürzen ätzend auf der Alufolie, welche sich dadurch auflösen kann und das mag ich nicht am Fleisch. Ansonsten sieht das sehr gut und vor allem sehr lecker aus
HILF-
REICH!
   Cavemann
Supi......klasse das ist. Weiter so 5*****
Benutzerbild von lokuh
   lokuh
Genau das, was ich gesucht habe. Das wird direkt ausprobiert!!! 5*
Benutzerbild von kexi
   kexi
Das ist meins SUPER 5*****
Benutzerbild von JoannaSophie
   JoannaSophie
Mega Rezept, trotz des großen Zeitaufwandes aber was tut man nicht alles für ein perfekte Barbecue-Fest. Thanks for the Prescription. LG Kathrin

Um das Rezept "BBQ'd Rinderbrust mit BBQ Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung