Schweine Rippen- Farmers Rippen grillen oder backen - im Ofen, meine mache ich immer im Freien, aber das ist mehr Arbeit

1 Std 30 Min leicht
( 138 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rippe vom Schwein - die Babyrippen sind die Besten 4 Pfund
BBQ Sosse:*********** etwas
Ketschup 200 ml
Apfelessig 75 ml
Maissyrup dunkel oder fluessiger Honig 2 Esslöffel
Zwiebelsuppe 1 Päckchen
Knoblacuch , sehr fein hacken 2
Chilipulver 0,25 Teelöffel
Pfeffer schwarz 1 Prise

Zubereitung

1.Vorheise Ofen zu 220C Backe im Ofen in einem Grillblech ohne das Gitter, die Rippen fuer 30 Minuten. Drehe die Hitze nach 30 Minuten runter zu 160C und koche fuer 30 Minuten mehr.

2.*********BBQ Sosse: Alle Zutaten in ein Glass geben mit Schraubdeckel, dazu giese 250ML heisses Wasser. Schraube Deckel auf das Glass und schuettel es gut. Stelle zur Seite. Nehme Rippen aus dem Ofen, schuette alles Fett von der Pfanne. Giese das ganze Glass mit der BBQ Sosse darueber. Backe wieder fuer 35 Minuten auf 160C. Die Sosse wird richtig dick und das Fleisch zart nach 35 Minuten. serviert 4-6 Personen.

3.Wenn diese Rippen auf einen Grill gebacken werden, muessen sie zugedeckt sein mit dem Deckel; und genau wie oben, erst auf hocher HItze dann runterrehen zu mittel Hitze. Der einziger Unterschied ist im Freien muss man immer beim kochen dabei sein und die BBS auf die Rippen pinzeln, und aufpassen auf das Fleisch, nicht alleine lassen. Im Ofen kann das Fleisch alleine backen und BBQ. Ich grille immer so 3-4 Slabs Rippen und gefriere sie, weil es mir Arbeit macht draussen zu stehen. Die gefriehren gut und schmecken gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweine Rippen- Farmers Rippen grillen oder backen - im Ofen, meine mache ich immer im Freien, aber das ist mehr Arbeit“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 138 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweine Rippen- Farmers Rippen grillen oder backen - im Ofen, meine mache ich immer im Freien, aber das ist mehr Arbeit“