Auflauf mit Pute und Pfirsich

1 Std leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 750 g
Olivenöl zum anbraten etwas
Salz, Pfeffer etwas
Zwiebeln 3
süße Sahne 300 g
Tomatenmark 3 geh. EL
Tomatenketchup 3 geh. EL
Pfirsichsaft 4 EL
Pfirsiche 700 g
geriebener Käse 250 g
Curry 1 geh. EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Putenbrust in Streifen oder Würfel schneiden. In Öl kurz anbraten, leicht salzen und pfeffern und aus der Pfanne nehmen.

2.Zwiebeln schälen, grob würfeln und im Bratenfett andünsten, danach herausnehmen.

3.Den Fond mit Sahne ablöschen, Curry, Ketchup, Tomatenmark und Pfirsichsaft darunterrühren.

4.Pfirsiche schälen, entsteinen und vierteln.

5.Fleisch und Zwiebeln in einen gefettete Auflaufform geben und die Pirsichviertel darüberschichten. Mit der Sauce übergießen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.

6.Im Backofen bei ca. 190°C etwa 30 - 40 Minuten garen.

7.Dazu passt: selbstgebackenes Baguette, oder Nudeln und ein "frischer" Salat

Auch lecker

Kommentare zu „Auflauf mit Pute und Pfirsich“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auflauf mit Pute und Pfirsich“