Senf-Frikadellen auf Gemüse

50 Min leicht
( 123 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 3
TK Möhren in Scheiben 200 g
TK Rosenkohl 250 g
TK Schwarzwurzeln 200 g
oder: etwas
Stangensellerie 1 Staude
Tomaten 200 g
Champignons 250 g
........................ etwas
Schweinemett 500 g
Paniermehl 2 Esslöffel
Ei 1
Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika etwas
Senf 2 Esslöffel
Öl 4 Esslöffel
Margarine oder Butter 30 g
Mehl 30 g
Milch 0,25 Liter
Gemüsebrühe 2 Teelöffel

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen.1 Zwiebel würfeln, Rest in Ringe schneiden. Bei dem Gemüse habe ich heute die erste Variante TK-Ware verwendet.

2.Mett, Paniermehl, Zwiebelwürfel, Ei, Salz, Pfeffer, Paprika und 1 Eßl. Senf verkneten. Daraus 8 Frikadellen formen. In 3 Eßl. heißem Öl je Seite 5-7 Minuten braten.

3.Fett erhitzen, Mehl darin anschwitzen. Mit 1/4 l Wasser und Milch ablöschen und aufkochen. Brühe und 1 Eßl. Senf einrühren. Ca. 5 Minuten köcheln, abschmecken.

4.Blangiertes Gemüse in heißem Fett ca. 4 Minuten dünsten und würzen.

5.Frikadellen warm stellen. Zwiebelringe im Bratfett kurz braten. Alles anrichten. Dazu gab es Salzkartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Senf-Frikadellen auf Gemüse“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 123 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Senf-Frikadellen auf Gemüse“