Party: Pizza-Nudeltopf!

leicht
( 101 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mini-Penne, ungekocht 800 Gramm
Salzwasser etwas
Zwiebeln, gewürfelt 3 größere
etwas Bratfett etwas
gekochter Schinken, gewürfelt 400 Gramm
würzige Salami, gewürfelt 200 Gramm
Paprikasalami, gewürfelt 200 Gramm
grüne Öiven mit Paprikapaste, halbiert, Abtropfgewicht 170 Gramm
Champignons, geschnitten, Abtropfgewicht 460 Gamm
Tomaten, gewürfelt 3
grüne Peperoni, 260 Gramm Abtropfgewicht, klein geschnitten 1 Glas
je 200 Gramm griebenen Gouda 3 Tüten
Hot Ketchup 8 EL
Salz, Pfeffer, Tabasco rot, Paprika, gefriergetrockneten Oregano etwas
evtl. Pizzagewürz etwas

Zubereitung

1.Nudeln in reichllich Salzwasser al dente kochen, abgießen und beiseite stellen.

2.Bratfett im großen Topf erhitzen, Zwiebelwürfel darin glasig braten. Vorbereiteten Schinken, Salami kurz mit braten. Hitze drosseln, Champignons, Oliven und Peperoni zugeben. Kurz mitbraten. Mit Ketchup und den Gewürzen scharf oder nur pikant abschmecken.

3.Ich habe jetzt diese Mischung auf 2 große Töpfe aufgeteilt. Nudeln ebenso geteilt dazugeben, vermischen und so könnte es jetzt stehen bleiben, bis Gäste da sind. (Ich habe es schon oft so gemacht)

4.Sind Gäste da, erhitzen, evtl. noch mal nachwürzen, Käse und Tomatenwürfel unterrühren und sofort servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Party: Pizza-Nudeltopf!“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 101 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Party: Pizza-Nudeltopf!“