Pasta mit Chorizo, Tomaten, Chili und Mozzarella

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pasta 500 g
Salz etwas
Chorizowürste, in dünne Scheiben geschnitten 3 stk
Kirschtomaten, gewaschen 500 g
ein paar Spritzer Honig etwas
Zitrone, unbehandelt, Zitronenschale fein gehackt 1 stk
mittelgrosse Chili, gehackt 1
Knoblauchzehe, in dünne Scheiben geschnitten 1 stk
Olivenöl extra vergine 2 EL
Meersalz etwas
Basilikum, gewaschen und Blätter abgezupft 1 Bund
Mozzarella 2 stk
Manchego, fein gerieben etwas

Zubereitung

1.Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Tomaten in einen mit Backpapier ausgelegten Bräter zusammen mit den Wurstscheiben legen. Über die Wurst ein paar Tropfen Honig geben und für 15 Minuten rösten. Inzwischen die Pasta nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen.

2.Zitronenschale, Chili und Knoblauch im Öl für 1-2 Minuten dünsten. Nudeln hinzugeben und vermischen. Nudeln zusammen mit der Chorizo, den Tomaten, Basilikumblättern und je einem halben Mozzarella auf die Teller verteilen. Mit dem geriebenen Manchego servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta mit Chorizo, Tomaten, Chili und Mozzarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta mit Chorizo, Tomaten, Chili und Mozzarella“