Pasta Mista Quattro Stagioni oder Pizza zum Löffel - Gabeln

30 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Spaghetti 70 Gramm
Fusiili 50 Gramm
Salami italienische Art 100 Gramm
Schinken 100 Gramm
Kräuteroliven 2 EL
Champignons Konserve abgetropft 100 Gramm
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 1 Stück
rote Chilischotenstreifen 1 EL
Frischkäse mit Kräutern 2 EL
Ayvar 1 EL
Kräutermischung italienisch 1 Prise
Oregano frisch etwas
Chilisalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl extra vergine etwas
Bärlauchpesto 1 EL

Zubereitung

Die Idee

1.Ich esse sehr gerne Pizza, besonders gern mit Schinken, Salami, Oliven, Peperoni und Champis. und Oregano. Ich mag diesen Geschmack. Warum also nicht einmal Pasta in der Geschmacksrichtung kreieren. Gesagt getan auf gehts.

Zubereitung Soße

2.Zuerst gieße ich mir ein Glas Chianti ein. Da macht das Koch doppelt so viel Spaß. Dann schneide ich Salami und Schinken in Streifen, die Frühlingszwiebel in feine Ringe, Das Öl in dem Wok leicht erhitzen nur 2/3. Dann Die geschnittenen Zutaten reinschmeißen, und leicht anbraten. Die Oliven, Chilis und Champis dazu alles kurz erhitzen. Dann den Frischkäse, und das Ayvar reinklatschen.. Alles genüsslich unterheben. Mit Kräutermischung und Gewürzen verfeinern. Oreganoblättchen abzupfen und rein damit. Jetzt noch das Pesto unterheben. Und alles auf kleiner Stufe garen.

Zubereitung Pasta und Finish

3.In der Zwischenzeit in einem Topf Wasser kochen, salzen. Wenn es siedet zuerst die Fusilli und nach 2 Minuten die Spaghetti dazu und die Nudeln noch 8 Minuten kochen. Etwas Nudelwasser in die Soße geben. Jetzt die Nudeln abgießen und rein in die Soße. Alles schön vermischen. Und ab auf den Pastateller. Lecker. Es hat genau so geschmeckt wie ich es mir vorgestellt habe und der Chianti passte perfekt dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta Mista Quattro Stagioni oder Pizza zum Löffel - Gabeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta Mista Quattro Stagioni oder Pizza zum Löffel - Gabeln“