Königin Pastete mit Paprika-Reis-Hähnchen Füllung

Rezept: Königin Pastete mit Paprika-Reis-Hähnchen Füllung
Resteverwertung aus - geschmorter Hähnchenkeule an Paprikagemüse mit Basmatireis-
7
Resteverwertung aus - geschmorter Hähnchenkeule an Paprikagemüse mit Basmatireis-
00:20
18
7855
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Hähnchenkeule gegart
250 g
Paprikagemüse
300 g
Basmatireis gegart
3 Stück
Königin - Pasteten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Königin Pastete mit Paprika-Reis-Hähnchen Füllung

Gulaschpfanne gratiniert
Filetstreifen mit Bratkartoffeln

ZUBEREITUNG
Königin Pastete mit Paprika-Reis-Hähnchen Füllung

1
Hähnchenfleisch von den Knochen entfernen, in Stücke schneiden. Paprikagemüse mit dem Reis und dem Hähnchenfleisch vermischen und erhitzen.
2
Mit einem spitzen Messer den Deckel aus den Königinpasteten herausschneiden. . Deckel und Pasteten aim Backofen bei 200° ca. 2-3 Minuten erhitzen. Danach auf die Teller setzen und mit der Reis-Hähnchenmischung gefüllt und trapiert servieren.
3
sehr lecker -- Bilder sind dabei --

KOMMENTARE
Königin Pastete mit Paprika-Reis-Hähnchen Füllung

Benutzerbild von romantica
   romantica
wieder mal eine tolle resteverwertung... 5** und lg anne
Benutzerbild von murga
   murga
Einfach fantastisch!!! 5*****
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Sehr lecker. 5***** LG Sabine
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Schaut sowas von lecker aus.....tolles Restlessen..... 5 ******* und an lieben Gruss.......Heidi
Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
Lecker ***** lg Barbara

Um das Rezept "Königin Pastete mit Paprika-Reis-Hähnchen Füllung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung