Paprika-Rahm-Geschnetzeltes

leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schinkenschnitzel 600 g
Spitzpaprika rot 400 g
Frühlingszwiebeln 4
Gemüsebrühe 200 ml
Sahne 1 Becher
Tomatenmark 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Die Schnitzel in kleine Streifen schneiden. In einer heißen Pfanne mit etwas Öl portionsweise kurz scharf anbraten, in eine Schüssel geben und beiseite stellen.

2.Die Paprika entkernen und in kurze,feine Streifen schneiden. Die Lauchziebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Beides zusammen in der gleichen Pfanne wie das Fleisch mit etwas Zucker kurz anbraten. Mit der Brühe ablöschen, Deckel auflegen und etwa 10min kochen lassen.

3.Die Sahne und das Tomatenmark unterrühren, nochmals aufkochen. Das Fleisch dazugeben, kurz warm werden lassen und mit Salz, Pfeffer und evtl etwas Zucker abschmecken. Dazu gibt es Nudeln oder Reis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika-Rahm-Geschnetzeltes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika-Rahm-Geschnetzeltes“