Eisbein

Rezept: Eisbein
Zum Kaffee am 4. Advent gab es bei uns einen Königskuchen und die Torte Sommerwind aus meinem KB
12
Zum Kaffee am 4. Advent gab es bei uns einen Königskuchen und die Torte Sommerwind aus meinem KB
28
12854
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Eisbein
1 Bund
Wurzelgemüse
1
Zwiebel
1
Lorbeerblatt
6
Gewürzkörner
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
62 (15)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
1,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Eisbein

Königsberger Klopse - die 200te Variante oder so

ZUBEREITUNG
Eisbein

1
Das Eisbein in reichlich siedendem, leicht gesalzenem Wasser etwa 1 Stunde kochen, die Gewürze zugeben und das Fleisch zugedeckt garen.
2
Dazu Klöße und Meerrettichsoße oder Erbsmus und Sauerkraut servieren.
3
Am Sonntag den 4. Advent hatten wir feine Kuchen aus meinem KB, wie die Torte mit dem tollen Namen - Sommerwind, auch der Königskuchen durfte nicht fehlen.

KOMMENTARE
Eisbein

Benutzerbild von Mauli9
   Mauli9
Das Eisbein im Schnellkochtopf zubereitet ist auch klasse,da bleiben die Aromen sehr gut erhalten und es spart natürlich Zeit !
Benutzerbild von susanne82
   susanne82
lecker und ich bleibe dann auch gleich zum Kaffee, 5*
Benutzerbild von hardy72
   hardy72
diese Eisbeine zieh auch ich mir vor, 5*
Benutzerbild von flieder
   flieder
Das würde mir und meiner Familie auch schmecken und paßt hervoragend in die kalte Jahreszeit. LG
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Super Rezept ... und da noch ein sauerkraut dazu .... 5*chen für dich LG Brigitte

Um das Rezept "Eisbein" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung