Eisbein-Sülze

Rezept: Eisbein-Sülze
Reste vom Eisbein
9
Reste vom Eisbein
15
12039
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Pökelwaren Eisbein
3 Stk.
Wachteleier
2 Stk.
Cherrytomaten
1 Stk.
Zwiebel gehackt
1 Stk.
Gurke Konserve abgetropft
1 Pr
Pfeffer
1 Pr
Salz
3 EL
Gartenkräuter
1 Pr
Zucker
3 Stk.
Rosmarinnadeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
284 (68)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
11,8 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eisbein-Sülze

Cocktail erdbeerige Sünde

ZUBEREITUNG
Eisbein-Sülze

1
die Reste vom Eisbein, besonders das Fette vom Knochen lösen und kleinschneiden.....rein in den Tiegel
2
hartgekochte Wachteleier, Cherrytomaten, kleingehackte Zwiebel. 1 Spreewaldgurke kleinschneiden mit den kleingehackten Gartenkräuter(vor allem Schniilauch und kleingehackten Rosmarinnadeln) vermischen, mit Sallz und Pfeffer abschmecken, eine kleine Prise Zucker mit unterheben und den heißen Sud mit dem Eisbeinfleisch darübergießen......gut durchrühren und kühl stellen.........
3
entweder zu Schwarzbrot reichen oder auch zu Bratkartoffeln ....einfach legger mit entspechender Remouladensoße......

KOMMENTARE
Eisbein-Sülze

Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Lecker, ich möchte auch immer mal Sülze machen, aber ich glaube, das hebe ich mir für mein Rentier-Dasein auf.........hihi. Verdiente *****chen und lg Barbara
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Lecker, ich möchte auch immer mal Sülze machen, aber ich glaube, das hebe ich mir für mein Rentier-Dasein auf.........hihi. Verdiente *****chen und lg Barbara
Benutzerbild von Test00
   Test00
Klasse. Mache auch gerne von allem Sülze. LG. Dieter
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die sieht ja schön bunt aus, könnte ich auch wieder mal machen, 5* für dich
Benutzerbild von katrinchen40
   katrinchen40
ein gaumen und augenschmaus lg

Um das Rezept "Eisbein-Sülze" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung