Bayrischer Krautsalat

Rezept: Bayrischer Krautsalat
gesund und günstig
41
gesund und günstig
01:15
16
18007
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Kopf
Weisskraut
150 g
Speck-oder Schinkenwürfel
1 EL
Kümmel
Dressing:
7 EL
Weissweinessig
5 EL
Öl nach Wunsch, sollte nicht zu stark im Geschmack sein
1 EL
Zucker braun
Salz, Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
795 (190)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
33,7 g
Fett
3,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bayrischer Krautsalat

Wurstsalat
Pommes selbergmacht

ZUBEREITUNG
Bayrischer Krautsalat

Kraut in feine Streifen schneiden. Speck- Schinkenwürfel in einer heissen Pfanne auslassen. Braucht wegen dem Öl im Dressing kein extra Fett. Das Dressing mischen und über den Salat geben, ebenso den Kümmel. Alles ohne Speck mind. 1 Std. bei Zimmertemperatur durchziehen lassen. Immer wieder durchrühren und abschmecken, wenn zu sauer mit Wasser strecken, wenn zu lasch mehr Essig. Der Salat verträgt auch einiges an Süsse. Den wieder kalten Speck erst vor dem Anrichten daruntermischen. Passt wunderbar zu fast jedem Fleisch.

KOMMENTARE
Bayrischer Krautsalat

Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut gemacht. Den mag ich sehr. Hab so ein Rezept von der bayrischen Schwägerin. Ordentlich Kümmel muss sein. Hast eh klasse Rezepte. LG. Dieter
Benutzerbild von boulette
   boulette
Als Preusse sage ich mal auf Bayrisch "Saulecker, do legst di nieada" ! ! ! 5***** an Dich. LG vom BÄRLINER / Manne.
Benutzerbild von dedel63
   dedel63
Mir läuft das Wasser im Mund zusammen, Wer ich am Wochenende machen. 5 Sterne für Dich
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Krautsalat ..... immer wieder lecker .... 5 deftige *chen für dich LG Brigitte
Benutzerbild von risstal
   risstal
Immer wieder lecker 5*****

Um das Rezept "Bayrischer Krautsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung