Salat: Sommerlicher Nudelsalat

30 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
gelbe Paprika, in Rauten geschnitten 0,5
orangene Paprika, in Rauten geschnitten 0,5
Möhren, grob geraspelt 2 mittelgroße
Zucchini, grob geraspelt 0,5
Tomaten, gewürfelt 2 mittelgroße
hartgekochte Eier, gewürfelt 2
rote Zwiebel, in feine Ringe geschnitten 1
Knoblauch 1 Zehe
Erbsen 1 Dose
Champignons 1 Dose
Mais 1 Dose
Salatcreme 0,5 Flasche
Chili aus der Mühle etwas
8-Kräutermischung aus der Gefriertruhe 3 gehäufte EL
bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
gekochte Penne-Nudeln 300 Gr.

Zubereitung

Alle Zutaten miteinander vermengen und mit der Salatcreme, den Gewürzen, den Knoblauch und den Kräutern abschmecken. Ca. 2 Stunden durchziehen lassen und servieren. Vielleicht vorher nochmal abschmecken. Damit der Salat nicht zu trocken wird gebe ich immer ein paar Mililiter des Champignonsuds mit in den Salat. Guten Appetit! Meiner WG hat es gut geschmeckt!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat: Sommerlicher Nudelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat: Sommerlicher Nudelsalat“