Endivien-Salat

Rezept: Endivien-Salat
So hat ihn schon meine Oma gemacht, so liebte ihn mein Vater und uns schmeckt er so auch am besten.
20
So hat ihn schon meine Oma gemacht, so liebte ihn mein Vater und uns schmeckt er so auch am besten.
00:30
8
24639
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kopf
Endivien-Salat
10 EL
Wasser
4 EL
Essig, z. B. Altmeister oder Weißweinessig
1 TL
Essig-Essenz
0,5 TL
Salz
1 TL
Zucker
2 EL
Speiseöl, Sonnenblumen- oder Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
62 (15)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Endivien-Salat

ZUBEREITUNG
Endivien-Salat

1
Den Endivien-Salat putzen, vierteln und in ganz feine Streifen schneiden. In ein Sieb geben, durchwaschen und abtropfen lassen.
2
Aus Wasser, Essig, Essig-Essenz, Salz und Zucker eine Marinade anrühren. Den Salat in eine Schüssel geben, mit der Marinade begießen, das Öl dazugeben und gut durchmischen.
3
Den Salat etwa 20-30 Minuten durchziehen lassen und evtl. nochmal durchmischen.
4
Tipp: Wer mag kann noch etwas ganz fein gehackte Zwiebel mit an die Marinade geben.

KOMMENTARE
Endivien-Salat

   Tomoffrankfurt
einfach und lecker, danke
   Kochkueken
so kenn ich ihn aus meiner Kindheit!
Benutzerbild von saartania
   saartania
Wir machen da gerne noch ne Zehe Knobi u. Zwiebelchen und einen Schuss Sahne mit ran ... so esse ich den am liebsten ;o)
Benutzerbild von Firebird41
   Firebird41
So kenn ich ihn auch , nur mit gekochtem Ei. Leckere 5 ***** für dich. Lg Ute
Benutzerbild von Firebird41
   Firebird41
So kenn ich ihn auch , nur mit gekochtem Ei. Leckere 5 ***** für dich. Lg Ute

Um das Rezept "Endivien-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung