Salate: Schneller Salatteller

20 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Endiviensalat - feine Streifen geschnitten 1 Stück
Chinakohl frisch - in Streifen geschnitten- 1 Stück
Zwiebeln gehackt 1 Stück
Lachs geräuchert 150 Gramm
Tunfisch -eingelegt- 150 Gramm
Essig und Öl 1 Spritzer
Salz und Pfeffer 1 Prise
Zucker fein 1 Prise
Eier hartgekocht - geviertelt- 2 Stück
Balsamicocreme 1 Spritzer
Weissbrot 1 Stange
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
812 (194)
Eiweiß
19,8 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
11,1 g

Zubereitung

Den geschnittenen Salat, jeweisl 1 Handvoll, nochmals gut waschen, getrennt oder zusammen, abgetropft, in eine Schüssel geben, wenn vom Salat etwas überbleibt, feucht in eine Plastigschüssel mit Deckel geben, verschlossen kann man diesen dann mehrere Tage im Kühlschrank aufheben. mit Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Zucker und etwas Balsamicocreme eine Marinade herstellen, die kleingehackten Zwiebeln mit untermischen. Den Salat durchmischen, auf zwei Telle verteilen, mit den geviertelten Eiern, den Lachsstreifen und dem Tunfisch garnieren. Man kann natürlich auch noch ein paar feine Schnittlauchröllchen darüber streuen. Dazu passt natürlich in Knoblauchbutter geröstetes Weissbrot und ein Gläschen Rotwein aus Franken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salate: Schneller Salatteller“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salate: Schneller Salatteller“