Gebackener Ozean Perch mit reifen Oliven Sosse - der Fisch ist auch lecker ohne Sosse

30 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Perch Fillets 4 Stueck 500 Gramm
Oel 2 Esslöffel
Zitronensaft frisch gepresst 2 Esslöffel
Salz 0,25 Teelöffel
Zitronenpfeffer 0,25 Teelöffel
Paprika edelsüß rot Pulver 0,25 Teelöffel
Zitronenscheiben 4 Stück
Schwarze Oliven Sosse*********** etwas
Olive schwarz in Scheiben - Saft abgiessen und den Saft sparen 75 Gramm
Butter und 1 1/2 Teeloeffel Butter 1 Esslöffel
Mehl und 1 1/2 Teeloeffel Mehl 1 Esslöffel
Milch 175 ml
Eigelb leicht geschlagen 1
Zitronensaft 1 Esslöffel
Augostura bitters 0,5 Teelöffel
Salz 0,25 Teelöffel

Zubereitung

1.Reibe die 4 Fillets mit Oel und spritze den Zitronensaft darauf. Lege den Fisch in eine 26X18X4 cm Backform. Mische Salz, Zitronenpfeffer und Paprikepulver und streue ueber den Fisch. Lege eine Scheibe Zitrone auf jedes Fishfillet. Bake ohne zu zudecken im Ofen auf 220C fuer 15 Minuten bis der Fisch flockig ist. Serve sofort mit der Sosse.

2.******************Sosse:Schmelze Butter auf niederer Hitze, ruehre das Mehl dazu, bis es glatt aussieht. Koche fuer eine Minute, immer ruehren. Langsam giessel die Milch dazu und den Saft der Oliven( aufpassen mit dem Saft dass es nicht zuviel ist.) Koche ueber mittel Hitze, bis es dick ist.

3.In Schuessel mix Eigelb, Zitronensaft und die Angostura bitters, ruehre gut zusammen. Langsam giesse diese Fluessigkeit in die dicke Sosse. Koche noch auf mittel Hitze fuer 1 Minute. Nehme vom Herd gebe die Oliven und Salz dazu. Macht so eine Tasse. Teile in 1/4 Tasse und giese beim servieren ueber das Fischfillet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackener Ozean Perch mit reifen Oliven Sosse - der Fisch ist auch lecker ohne Sosse“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackener Ozean Perch mit reifen Oliven Sosse - der Fisch ist auch lecker ohne Sosse“