Kabeljau mit Zitronen-Senfchili-Sahnecreme

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
der Fisch
Kabeljau Filet 2 Stück (ganze)
Salz nach Gusto
Zitronensaft (2 Zitronen) 50 ml.
Butter 100 Gramm
die Sosse
Sahne 30% Fett 250 ml.
Honig Chili Senf 2 Essl.
Lauchziebelringe 3 Esslöffel
Honig 1 Esslöffel
Zitronenabrieb 1 Esslöffel
Kümmel frisch gemahlen ein Hauch
Butter eiskalt 50 Gramm
Pfeffer und Salz etwas
Salat gemischt nach Gusto
Salzkartoffeln
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
414 (99)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
22,8 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Den Kabeljau entweder bereits filitiert kaufen oder aber selbst machen. Gründlich auf Gräten prüfen und dann salzen. Von den Zitronen erst Abrieb und dann Zitronensaft herstellen. Die Fischfilet`s mit dem Saft gleichmässig einreiben. Dann in einer Pfanne oder auf der Platte, Butter schmelzen und die Fischfilet`s darin vorsichtig von beiden Seiten anbraten. Durch den Zitronensaft, karamelisiert der Fisch ein wenig. Die Filet`s brauchen ca. 2-4 Minuten (bei gleichmässiger Höhe) um glasig zu werden.

2.Nehmen sie den Fisch heraus und bereiten sie in dem verbleibenden Fett die Sosse zu. Einfach alle Zutaten zufügen und einmal gut durchmengen. Stellen sie die Hitze für 60 Sekunden auf höchste Stufe und sobald der Rand in der Pfanne /auf der Platte anfängt zu blubbern- legen sie die Filet`s wieder hinzu.

3.Die Hitze auf halbe Höhe reduzieren und den Fisch für 3-5 Minuten in der Sosse garziehen lassen. In dieser Zeit stellen sie einen Salat ganz nach Gusto her. Wenn gewünscht reichen sie auch noch Salzkartoffeln die sie frisch gegart haben hinzu.

4.Teller zurechtstellen und die fertigen Zutaten nett platzieren.

Kulinarischer Gruss eure Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kabeljau mit Zitronen-Senfchili-Sahnecreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kabeljau mit Zitronen-Senfchili-Sahnecreme“