Fisch: KABELJAU im Knuspermantel

45 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten:
Kabeljau Filet 600 gr.
Zitrone frisch, den Saft 1 Stk.
Bio-Ei Gr.L 1
Cornflakes Original 375 gr.
Salz + Pfeffer etwas
Butterschmalz 3 EL
Butter 1 EL

Zubereitung

VORBEREITUNG:

1.Da Fischfilet eine sehr kurze Garzeit hat, vorab schon einmal die benötigte Kartoffelmenge schälen, waschen und zum Kochen aufsetzen. Den Kopfsalat (wir lieben ihn zu Fisch) verlesen, waschen und trocken schleudern. Die Salatsauce (nach eigenem Gusto) vorbereiten.

2.Zuerst das Fischfilet unter fließendem kalten Wasser abbrausen und danach mit einem Küchenkrepp trocken tupfen. Mit der Hand über die Fischseite streichen. Fühlt man noch Gräten, diese mit einer Fischpinzette entfernen (die Gräten vom Kabljau sind sehr hart). Das Kabeljaufilet in ca. 5-6cm breite Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft von beiden Seiten beträufeln und für 10 Min. beiseite stellen.

ZUBEREITUNG:

3.Zuerst Butterschmalz in einer geräumigen Pfanne erhitzen. Fischscheiben mit Küchenkrepp abtupfen und nach eigenem Geschmack salzen und pfeffern (ich bevorzuge hier frisch gemahlenen bunten Pfeffer). Die Fischscheiben leicht mehlieren, durch das verklepperte Ei zeihen und danach in der Cornflakespanade mehrmals wälzen. Dabei die Panade andrücken.

4.Die Hitze der Pfanne von 9 auf 7,5 zurückdrehen und die Fischscheiben einlegen. Braten, bis sie schön kross sind (dauert ca.3-4 Min.). Dann wenden, und die Rückseite ebenfalls braten. Fertige Fisscheiben aus der Pfanne nehmen und auf einem Küchenkrepp ablegen. Den EL Butter in dem Bratfett schmelzen lassen.

5.Kartoffeln abgießen und kurz ausdampfen lassen. Salat durch die Salatsauce ziehen. Kartoffeln und Salat auf einem Teller anrichten. Gewünschte Menge an Fischscheiben anlegen und etwas vom Bratfett über die Kartoffeln geben.

6.Uns hat es ausgesprochen gut geschmeckt. Der Fisch war innen noch ein wenig glasig und außen sehr schön kross (durch die Cornflakespanade).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch: KABELJAU im Knuspermantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch: KABELJAU im Knuspermantel“