Fisch + Meeresfrüchte: Seelachs gebraten, auf karamellisieren Karotten

40 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Seelachsfilet 400 g
Kräutersenf 1 EL
Dijonsenf 1 EL
Limettensaft 5 EL
abgeriebene Limettenschale 1 EL
Eigelb 3
flüssige Sahne 6 EL
flüssiger Honig 1 EL
Butter 80 g
Butterschmalz 20 g
junge Möhren 500 g
Zwiebel 1
Petersilie gehackt 1 EL
Zucker extrafein 1 EL
Brühe 30 ml
Salz, weißer Pfeffer,etwas Mehl etwas

Zubereitung

1.Ich hatte noch Seelachsfilet im Wintervorrat für Glatteis-Tage. Da es ja jetzt Frühling wird, raus damit aus der Kühlung und schön sanft aufgetaut, trockengetupft und mit Limettensaft beträufelt. Nun kann der Fisch noch ein bißchen ruhen, bevor ihn das weitere Schicksal ereilt.

2.Inzwischen im Töpfchen den Zucker karamellisieren lassen, bis er hellgelb ist, dann 20 g Butter dazugeben und die in kleine Würfelchen oder halbe Ringe geschnittene Zwiebel beifügen. Wenn sie in der Butter glasig geworden ist, kommen die geputzten und in gefällige Stücke geschnittenen Möhren dazu. Erforderlichen Menge Brühe angießen und 15 Min. dünsten.

3.In einem weiteren Töpfchen für die Soße 60 g Butter schmelzen und Senf, Limettensaft und -schale unterrühren. Das Eigelb mit der Sahne verquirlen und vorsichtig unterheben. Alles langsam erhitzen, bis es dicklich wird, aber nicht kochen lassen. Mit Honig würzen und mit Salz abschmecken. Dann im Wasserbad warmhalten.

4.Nun noch den Fisch trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden und im Butterschmalz von beiden Seiten je ca. 3 Min. braten.

5.Zum Schluß die Petersilie zu den Möhren geben, diese auf dem Teller anrichten und den gebratenen Fisch obenauf legen. Den Fisch noch mit der Soße überziehen und Salzkartoffeln oder kleine Röstkartöffelchen dazu reichen. Ein eiskalter Aquavit dazu wäre auch nicht schlecht!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch + Meeresfrüchte: Seelachs gebraten, auf karamellisieren Karotten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch + Meeresfrüchte: Seelachs gebraten, auf karamellisieren Karotten“