Nascherei - Schokolade mit Vanille und Cranberry

Rezept: Nascherei - Schokolade mit Vanille und Cranberry
Mein erster Versuch Schokoladentafeln selbst zu machen ;-)
6
Mein erster Versuch Schokoladentafeln selbst zu machen ;-)
00:30
6
1857
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
weiße Kuvertüre
15 g
Cranberrys, getrocknet
Mark von einer Vanilleschote
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1649 (394)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
66,0 g
Fett
9,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nascherei - Schokolade mit Vanille und Cranberry

ZUBEREITUNG
Nascherei - Schokolade mit Vanille und Cranberry

1
Die Kuvertüre fein hacken oder raspeln, damit sie schneller schmilzt. Idealerweise sind die Stückchen gleich gross oder man nimmt gleich Kuvertüre in Tropfenform ;-). Die Cranberrys hacken und zur Seite stellen.
2
Die Kuvertüre zusammen mit dem Vanillemark im Wasserbad bei ca. 40-45°Grad schmelzen (das Wasser sollte so ca. 55°Grad haben). Während des Schmelzvorganges öfters umrühren und ständig die Temperatur kontrollieren. Ist die Endtemperatur erreicht und die Kuvertüre geschmolzen noch 1-2Min. rühren.
3
Die Wasserbadschüssel jetzt in eine Schüssel mit max. 25°Grad warmen Wasser geben und die Masse unter Rühren und Temperaturkontrolle auf 26-27°Grad abkühlen lassen. Ist die Temperatur erreicht die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und noch 1-2Min. geduldig weiterrühren.
4
Jetzt muss die Kuvertüre wieder erwärmt werden. Hierfür die Wasserbadschüssel in eine Schüssel mit ca. 35°Grad warmen Wasser hängen, die Kuvertüre wieder unter beständigem Rühren auf 28-29°Grad erwärmen und ca. 1-2Min. sanft weiterrühren.
5
Nun kann die Kuvertüre in eine Form gegossen werden. Ich verwende eine Form für Tafeln, wo ich gleichzeitig immer 3 Tafeln giesse. Also die Kuvertüre in die Form giessen und durch vorsichtiges Rütteln darin verteilen. Damit kleine Luftbläschen aud der Kuvertüre entfernt werden, die gefüllte Form mehrmals auf die Arbeitsfläche klopfen.
6
Die gehackten Cranberrys auf der Oberfläche verteilen. Jetzt die Form auf ein Holzbrett stellen und so für ca. 5Min. in den Kühlschrank stellen. Den richtigen Moment die Tafeln wieder aus dem Kühlschrank zu nehmen ist, wenn die Oberfläche fest zu werden beginnt. Jetzt die Tafeln bei Raumtemperatur fest werden lassen (2-3Std.).
7
Zum Herauslösen die Form mit einem Tuch oder Brett abdecken und vorsichtig umdrehen. Hat man alles richtig gemacht, lösen sich die Tafeln mit sanfter Gewalt ganz einfach aus der Form ;-)
8
Ohne dieses Temperieren der Kuvertüre entstehen nicht erwünschte Kristallformen der Kakaobutter. Die Schokolade wird dann glanzlos oder krümelig.

KOMMENTARE
Nascherei - Schokolade mit Vanille und Cranberry

Benutzerbild von Anoubis
   Anoubis
Die Form kann man unter www.hobbybäcker.de einzeln bestellen (ca. 20Euro) oder sie ist auch als Set mit dem Buch "Schokoladentafeln selbst gemacht" von Kay-Henner Menge südwest-Verlag (ca. 17Euro) erhältlich.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Backtante
   Backtante
Das ist ja nicht nur ein Versuch, sondern das sieht aus wie aus der Fabrik *grins*. Das hast Du wirklich toll hinbekommen. Dafür 5 Sternchen. LG Uta
   b****1
Hallöchen Du, mensch das finde ich ja eine super Sache, toll. Dafür lasse ich Dir gerne 5 Sternchen da und würde zu einem Stück nicht Nein sagen, ich wünsche Dir noch eine schöne Woche, viele liebe Grüße Bine
Benutzerbild von Erinnerung
   Erinnerung
Klasse
Benutzerbild von luudje
   luudje
Also genial! Das möchte ich auch gerne ausprobieren. Wo hast du denn die Formen her?
Benutzerbild von anfaengerintotal
   anfaengerintotal
Der Versuch scheint gut gelungen zu sein... :-)

Um das Rezept "Nascherei - Schokolade mit Vanille und Cranberry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung