Winter-Eistorte mit Zimtsahne

15 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Joghurteiscreme 750 ml
fein zerkleinerter Spekulatius 80 g
Himbeersauce 3 EL
Rum 1 TL
Spekulatius 6 St
Cremefine Vanilla 200 ml
Zimt 1 Prise
ZUR DEKORATOIN etwas
Himbeersauce, Schokostreusel etwas

Zubereitung

1.Die Himbeersauce und den Rum vermengen. Das Eis leicht antauen lassen und anschließend mit dem fein zerkleinerten Spekulatius cremig verrühren.

2.Die Hälfte der Eiscreme in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Auflauf-/Kuchenform geben und glatt streichen. Spekulatius darauf verteilen und mit der Himbeer-Rum-Mischung bestreichen. Die übrige Eiscreme obenauf streichen. Alles abdecken und für 3 Stunden ins Gefrierfach geben.

3.Vor dem Servieren Cremefine Vanilla mit einer Prise Zimt steif schlagen. Die Eistortenstücke mit der Zimtsahne auf Desserttellern anrichten und mit einigen Schokostreuseln und etwas Himbeersauce dekorieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Winter-Eistorte mit Zimtsahne“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Winter-Eistorte mit Zimtsahne“