Zimtparfait auf Himbeerspiegel

30 Min mittel-schwer
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eigelb 4
Wasser 125 ml
Zucker 100 gr
Sahne 400 ml
Zimt 2 -3 TL
Himbeeren tiefgefroren 250 gr
Zucker 2 EL
Schoko Zebra-Röllchen, Herzen, Blättchen o.ä. zum Verzieren etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
4 Std
Gesamtzeit:
4 Std 30 Min

1.Eigelbe, Wasser und Zucker in einem kleinen Topf vermischen und unter Rühren auf kleiner Flamme erhitzen, bis die Masse dickflüssig ist und Blasen schlägt. NICHT KOCHEN!!!

2.Den Topf vom Herd nehmen, den Zimt einrühren und die Creme im Wasserbad unter Rühren erkalten lassen.

3.Sahne steif schlagen, vorsichtig unter die abgekühlte Zimtcreme heben und in einer tiefkühlgeeigneten Schale für mind. 4 Stunden in den Gefrierschrank stellen. Als "Jäger und Sammler" hatte ich noch eine Schale von gekaufter Eiscreme, klappte bestens.

4.Himbeeren mit Zucker bestreut auftauen, pürieren und durch ein Sieb streichen.

5.Das Parfait ca. 1 Stunde vor dem Servieren vom Gefrierschrank in den Kühlschrank stellen.

6.Je 2 EL Himbeersoße auf Dessertteller geben und mit einem Zahnstocher Spitzen ausziehen. Das Parfait aus der Schale stürzen. Wenn es sich nicht lösen sollte, die Schale kurz in heißes Wasser halten. Portionieren und auf dem Himbeerspiegel anrichten. Zum Schluß mit den Schoko Zebra-Röllchen o.ä. dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zimtparfait auf Himbeerspiegel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zimtparfait auf Himbeerspiegel“