Suppe: Feine Lauchcremesuppe

30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hühnerbouillon 0,5 L.
Sahne 1 Becher
Crème fraîche 1 Becher
Stangen Lauc/Porree 2 gr.
Knoblauch frisch 1 Zehe
Salz etwas
bunter Pfeffer, gemahlen etwas
Chiliöl 2 Eßlöffel
frisch geriebene Muskatnuss etwas

Zubereitung

1.In einem großem Topf das Chiliöl erhitzen und den in feine Ringe geschnittenen Lauch zufügen und ca. 10 Minuten andünsten bis der Lauch weich gegart ist.

2.Anschließend die Hühnerbouillon zugießen und ca. 5 Minuten aufkochen. Mit einem Stabmixer alles pürieren.

3.Nun die Sahne zugeben und mit den Gewürzen und dem Knoblauch abwürzen.

4.Zum Schluss nur noch die Créme frâiche unterheben und in Suppentellern servieren. Dazu passt Baguette und getoastetes Toastbrot. Nette Abendmahlzeit! Gelingt immer!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppe: Feine Lauchcremesuppe“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppe: Feine Lauchcremesuppe“