Fleisch: Lisa's Rindsrouladen

leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Rindsrouladen 5 Stück
Salz, Pfeffer etwas
scharfer Senf 5 TL
Stücke Rückenspeck 15 fingergroße
Stücke Karotte 15 fingergroße
Stücke Essiggurke 15 fingergroße
Zwiebeln, gewürfelt 5 mittl.
etwas Mehl etwas
Bratfett etwas
Für die Sosse: etwas
Gemüsebrühe 1 Liter
evtl. Schwarte vom Rückenspeck etwas
Suppengrün,geputzt, gewürfelt 0,5 Schale
Zwiebel, gewürfelt 1 große
Knoblauch, geschält 2 Zehen
Zahnstocher etwas

Zubereitung

1.Suppengrün, Zwiebel und Knoblauch mit der Brühe in geeignetes Bratgefäß geben. Backofen auf 180 Grad vorheizen!

2.Rouladenfleisch ausbreiten, salzen, pfeffern und mit jeweils 1 TL Senf bestreichen. Jeweils 3 Streifen Speck, Karotten und Gurken darauflegen und mit einer handvoll Zwiebelwürfel abdecken. (siehe Bilder) Zusammenrollen und mit Zahnstocher fixieren!

3.Im Mehl wälzen und im heißen Bratfett ringsherum anbraten. In die vorbereitete Bratreine mit dem Sossengemüse geben und im Backofen ca. 2 Std. schmoren lassen. Ab und zu mal in der Sosse wenden! Evtl. noch etwas Brühe nachgießen!

4.Wir lassen die Sosse so mit dem Gemüse drin. Wer mag, kann sie auch pürieren. Evtl. abschmecken! Wir haben dazu, siehe Bilder, Semmelknödel und Blaukraut gegessen! Lecker!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Lisa's Rindsrouladen“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Lisa's Rindsrouladen“