Kleingebäck - Möhren-Amarettini-Muffins

Rezept: Kleingebäck - Möhren-Amarettini-Muffins
ergibt 12 Stück
3
ergibt 12 Stück
5
1249
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Mehl
50 ml
Öl
1
Ei
2 TL
Backpulver
1 EL
Zucker
150 Gramm
Möhren
50 Gramm
Rosinen
2 EL
Zitronensaft
150 Gramm
Naturjoghurt
2 EL
Honig
1 EL
Puderzucker
100 Gramm
Amarettini Mandelkekse
100 ml
ACE-Saft
12
Papierförmchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1163 (278)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
43,5 g
Fett
9,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kleingebäck - Möhren-Amarettini-Muffins

ZUBEREITUNG
Kleingebäck - Möhren-Amarettini-Muffins

1
Die Möhren raspeln und mit dem Zitronensaft, den Rosinen und dem Zucker verrühren. Ziehen lassen, bis der Teig fertig ist, immer wieder umrühren.
2
Die Amarettini zerbröseln, mit den übrigen Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu Teig verrühren.
3
Den Möhrensalat kurz unterrühren.
4
Den Teig in die Papierförmchen geben und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 1 Stunde backen.

KOMMENTARE
Kleingebäck - Möhren-Amarettini-Muffins

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich liebe solche Sachen und Deine sind ja so leckeer 5 Stars von Amerika
Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Mmmmh sieht das lecker aus...5 *****
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
die sehen ja zum anbeißen aus 5 dicke Sternchen ;o)
Benutzerbild von irmela
   irmela
Sehr cool -- wird ausprobiert ! GVHG
Benutzerbild von helgas49
   helgas49
*Salat-Muffins* - eine tolle Idee!

Um das Rezept "Kleingebäck - Möhren-Amarettini-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung