Konfekt "Papageien-Eier"

30 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Marzipan Rohmasse 200 Gramm
Puderzucker 70 Gramm
Karibischer Rum mit Cocosaroma 1 TL
Speisefarbe gelb 2 Gramm
Speisefarbe rot 2 Gramm
Speisefarbe grün 2 Gramm
Speisefarbe blau 2 Gramm
Mango-Salat aus meinen KB 3 TL
Kakaopulver 10 Gramm

Zubereitung

1.Mango-Salat laut Rezept zubereiten und 3 TL Mango-Salat abtropfen lassen

2.Marzipan-Rohmasse mit Puderzucker und Karibischen Rum verkneten

3.Aus dem Teig vier gleichgroßen Kugeln - ca. 70 Grmm - formen, eine Vertiefung mit den Finger drücken und jede Kugel mit einer anderen Speisefarbe versehen und in beiden Händen kräftige verkneten, sodass eine leichte hell-dunkel Marmonierung erkennbar ist

4.Teigkugel zu fingerdicken Strangen ausrollen, fünftel, Kugel formen, mit 2 Mangostückchen füllen und zusammenrollen

5.Kakaopulver in eine Schüssel geben und die je fünf gelben, roten, grünen und blauen Marzipankartoffeln in den Kakaopulver walzen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Konfekt "Papageien-Eier"“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Konfekt "Papageien-Eier"“