Pralinen Rum Trüffel

Rezept: Pralinen Rum Trüffel
40
1
11633
Zutaten für
30
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stück
Eigelb
70 g
Puderzucker
125 g
Butter
2 EL
Rum
175 g
Zartbitter-Kuvertüre
3 EL
Kakaopulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1917 (458)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
40,3 g
Fett
27,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pralinen Rum Trüffel

ZUBEREITUNG
Pralinen Rum Trüffel

1
Die Eigelb mit dem Puderzucker und der Butter schaumig schlagen. Die Kuvertüre schmelzen mit dem Rum mischen und mit der Buttercreme verrühren.
2
Die Masse kalt stellen für ca. 3 Std. Dann mit einem Teelöffel kleine Kugeln formen und im Kakaopulver rollen. Die Pralinen kühl lagern.
3
Ihr könnt die Form der Praline varieren: Die Masse nicht Kalt stellen sondern in einen Spritzbeutel und auf Backpapier kleine Berge sprizen. Oder die mit dem Löffel geformten Kugeln in Kuvertüre tauchen.

KOMMENTARE
Pralinen Rum Trüffel

   Chubsie
Super lecker und total einfach zuzubereiten. Funktioniert auch gut mit Rum-Aroma. Prima zum Verschenken.

Um das Rezept "Pralinen Rum Trüffel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung