Pfälzer Saumagen mit Sauerkraut unf Bratkartoffeln

1 Std 55 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sauerkraut abgetropft frisch 500 gr.
kleine Zwiebel in Ringe 1
Wacholderbeere 3 Stk.
Pimentkörner 5 Stk.
Zucker 1 Prise
Butter 40 gr.
Gemüsebrühe 75 ml
Riesling 75 ml
Ananas frisch,in feine Würfel geschnitten 75 gr.
Mehlbutter steht im Kb 60 gr.
Pfälzer Saumagen a 160 gr. 4 Scheiben
Lorbeerblatt 2 Stk.

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std 40 Min
Gesamtzeit:
1 Std 55 Min

1.Zwiebel in Butter anschwitzen.Sauerkraut zugeben und gut durchrühren.Brühe und Wein angiessen.Wacholderbeeren,Pimentkörner,Ananas und Lorbeerblätter zugeben.Einmal aufkochen lassen und dann bei milder Hitze,zugedeckt ca.50 min fertig garen.Zwischendurch eventuell Brühe/Wein nachgießen.Mit Zucker abschmecken und Mehlbutter nach Bedarf binden.

2.In der Zwischenzeit Bratkartoffeln zubereiten. Saumagen in wenig Fett von beiden Seiten goldbraun braten. Sauerkraut abgetropft auf Teller anrichten.Saumagen anlegen.Die Bratkartoffeln dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfälzer Saumagen mit Sauerkraut unf Bratkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfälzer Saumagen mit Sauerkraut unf Bratkartoffeln“