Bratkartoffel-Sauerkraut-Auflauf

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
*****FÜR DAS SAUERKRAUT***** etwas
Sauerkraut 1 Dose
Zwiebel 1
Schmalz 1 EL
Gemüsebrühe 100 ml.
Lorbeerblatt 1
Wacholderbeeren 5
Pimentkörner 5
Salz etwas
Pfeffer etwas
*****FÜR DIE BRATKARTOFFELN***** etwas
Kartoffeln 1,5 Kg
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Schinkenwürfel 125 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf etwas
Thymian trocken etwas
Oregano getrocknet etwas
Majoran etwas
Butterschmalz etwas
*****AUSSERDEM***** etwas
Schmand 1 Becher
Gouda gerieben 200 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
552 (132)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
13,3 g
Fett
6,4 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel für das Sauerkraut pellen, fein Würfeln und im Schmalz glasig dünsten. Sauerkraut hinzufügen, anschmoren und mit der Brühe ablöschen, die gewürze zufügen und alles ca. 45 Min. köcheln lassen.

2.Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden und im Butterschmalz anbraten.

3.Die Zwiebel und die Knoblauchzehen pellen, und mit den Schinkenwürfeln zu den Kartoffeln geben, alles mit den Gewürzen für die Bratkartoffeln würzen, und fast gar braten.

4.Eine Auflaufform fetten, die hälfte der Kartoffeln einfüllen, dann das Sauerkraut darauf verteilen, die restlichen Kartoffeln draufgeben, mit dem Schmand beklecksen, mit Gouda bestreuen und im vorgeheiztem Backofen bei 200°C ca. 30 Min. überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratkartoffel-Sauerkraut-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratkartoffel-Sauerkraut-Auflauf“